logo

RE: Ist ein Korsett wirklich nötig?

#31 von Désirée ( gelöscht ) , 29.07.2002 11:11

[quote]Gepostet von Kerstin
[b]Zwingend behandlungsbedürftig wird eine Verkrümmung zwischen 15 und 20 Grad nach Cobb. Ab 20 Grad nach Cobb muss man leider annehmen, dass eine Skoliose einen ungünstigen Verlauf nimmt, sobald der puperale Wachstumsschub einsetzt und dies macht komplexere Maßnahmen erforderlich. Zwischen 20 und 50 Grad nach Cobb wird häufig auch eine Korsett-Versorgung des Patienten notwendig, besonders dann, wenn zu befürchten ist, dass krankengymnastische Maßnahmen allein nicht ausreichen die progrediente Krümmungsneigung aufzuhalten.

Hi!
Ich bin mittlerweile 16 und man hat bei mir im März/ April eine Skoliose festgestellt. Sie beträgt ohne Korsett 28°. Wir sind nach Cuxhaven gefahren, und dort sagte uns der Oberarzt ( Chef war nicht da), dass dies nicht behandlungsbedürftig sei, weil ich fast ausgewachsen bin und wir sollten in einem halben Jahr wiederkommen. Aber ein Glück, das wir bei uns schon bei einem anderen Orthopäden gewesen sind, der uns fast mit übertriebener Hysterie ein Korsett empfohlen hat. Der in Cux meinte nur, dass Skoliosen ab 30° behandelt werden. Dann fügte er noch hinzu: "Und wir operieren erst ab 40°" Das muss man sich mal vorstellen!!
Jetzt habe ich aber mein Korsett, weil WIR es so wollten, nicht weil es der Arzt dort wollte. Der war total unentschlossen. Aber so habe ich 10° weniger und hoffe, dass ich jetzt noch wachse.
Désirée


Désirée

RE: Ist ein Korsett wirklich nötig?

#32 von Ofelia ( gelöscht ) , 09.08.2002 14:35

hi lena,
als ich deine zeilen hier lass habe ich mich doch etwas erschrocken. ist es nicht wirklich einfach nur egal wer dich von hinten im schwimmbad ansieht, bzw.wie du aussiehst mit einer skoliose? meine beträgt jetzt 53 grad und die kosmetische seite ist echt die letzte dich mich beeindruckt und zum nachdenken auffordert. was denkst du? ist dieser gedanke wirklich sooooooo wichtig?


Ofelia

RE: Ist ein Korsett wirklich nötig?

#33 von Ofelia ( gelöscht ) , 09.08.2002 14:35

hi lena,
als ich deine zeilen hier lass habe ich mich doch etwas erschrocken. ist es nicht wirklich einfach nur egal wer dich von hinten im schwimmbad ansieht, bzw.wie du aussiehst mit einer skoliose? meine beträgt jetzt 53 grad und die kosmetische seite ist echt die letzte dich mich beeindruckt und zum nachdenken auffordert. was denkst du? ist dieser gedanke wirklich sooooooo wichtig?


Ofelia

   


Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen