logo

RE: .avi-dateien ansehen

#1 von Halefa , 05.05.2004 14:31

Sorry, das passt jetzt ielleicht nicht nur zu PSP, aber ich wusste nicht, qohin ich es sonst tun sollte.

Also, ich habe da ein paar .avi-Dateien und würde sie mir bei Windows gerne ansehen. Da meckern aber alle Programme, mit denen ich es probiert habe und sagen "Dekomprimierungsprogramm fehlt". Gut, dann habe ich bei Google mal unter Dekomprimierungsprogramm geguckt. Da kam dann irgendwas von einem Forum, wo da einer auch das selber Problem hatte und ein andere ihm empfahl, sich dieses Programm bei www.divx.de runterzuladen.
Natürlich habe ich das auch gemacht, die .avi-Dateien kann ich mir aber damit nicht ansehen - immer noch die gleiche Fehlermeldung.

Was mache ich jetzt??

Liebe Grüße
Halefa


Halefa  
Halefa
Beiträge: 148
Registriert am: 13.10.2002


RE: .avi-dateien ansehen

#2 von Jack , 05.05.2004 14:45

divx wird dir da nicht weiterhelfen, da es sich dabei um ein völlig anderes komprimierungssystem handelt.
mit dem divx-Player kann man eben NUR divx-Filme anschaun.
manchmal werden im netz auch mpg's angeboten, deren endung einfach auf avi umbenannt wurden. Warum man sowas macht weis der Geier. Offensichtlich glaubt man, dass die "Webpolizei" so verbotene Filme nicht findet. Is aber Blödsinn.
Versuch mal die Datei in mpg oder mpeg umzubenennen.
Wenn das auch nicht funzelt schau mal bei Microsoft ob du vielleicht eine Aktualisierung deines Mediaplayers brauchst.
Ansonsten zieh auch mal in Betracht, dass manchmal solche Datein ganz einfach nur kaputt sind. Sowas gibts auch sehr oft.


Jack  
Jack
Beiträge: 15.965
Registriert am: 30.12.2001


RE: .avi-dateien ansehen

#3 von Halefa , 05.05.2004 17:47

Erstmal Danke für die schnelle Antwort!

Also, die Avi-Dateien ahbe ich mit meiner Digicam gemacht weshalb ich nicht hoffe, dass daran was kaputt ist

Und mit dem mpg ... nicht umformen oder sowas, einfach nur sagen "umbennen" und als Endung mpg eingeben??

Mhm ... hoffentlich klappts!

Ach, und das sagt übrigens nicht nur mein MediaPlayer, sondern auch AnimationShop3 und auch IrfanView.

LG
Halefa


Halefa  
Halefa
Beiträge: 148
Registriert am: 13.10.2002


RE: .avi-dateien ansehen

#4 von Jack , 05.05.2004 18:02

Zitat
Gepostet von Halefa
... Also, die Avi-Dateien ahbe ich mit meiner Digicam gemacht...


Achsooo. Na dann kannste das mit dem Umbenennen vergessen.
Hm, hat deine Cam keine eigene Abspielsoftware mitgebracht?
Schau mal in die Betriebsanleitung, ab welche Mediaplayer-Version die avi's abspielbar sein sollen.
Welchen Mediaplayer verwendest du denn? Die 9er-Reihe ist momentan die aktuellste. Ist dein Player vielleicht "veraltet"?


Jack  
Jack
Beiträge: 15.965
Registriert am: 30.12.2001


RE: .avi-dateien ansehen

#5 von do2 ( gelöscht ) , 06.05.2004 22:42

Hallo,
Du hast aber doch PSP. Dann hast Du auch den Animation Shop. Und der kann AVI nicht nur abspielen, Du kannst auch Einzelbilder davon ziehen und bearbeiten.

Viel Spaß, Do


do2

RE: .avi-dateien ansehen

#6 von Halefa , 07.05.2004 13:39

Die ist von eBay ... aber ich guck mal! Danke!
Der MediaPlayer kann sogar sehr wahrscheinlich veraltert sein, weil ich bei Windows nut mit PSP arbeite und sonst nix, ins Internet gehe ich mit Linux. Und sonst habe ich mit MediaPlayer auch nur ab und zu Musik gehört und sonst noch nie was mit zu tun gehabt, von daher.
Ach, und das mit dem Umbennen hat auch gar nicht funktioniert!

Ja, ich weiß dass AnimationShop die Avis gewöhnlich lesen können müsste, aber er meckert ja dann immer!

Schönen Feierabend!
Halefa


Halefa  
Halefa
Beiträge: 148
Registriert am: 13.10.2002


RE: .avi-dateien ansehen

#7 von Halefa , 07.05.2004 17:08

Es kommt immer besser!

Also, um sich die Filme angucken zu können, braucht mindestens QuickTime 3.0 .
Dann lade ich mir QuickTime 4.0 rrunter und wills installieren - Pustekuchen! Um QT installieren zu können, braucht man einen Internetanschluss, den ich bei Windows aber nicht habe.

Jetzt werde ich mir meine Filme wahrscheinlich nie angucken können, nur weil ich bei Windows keinen blöden Internetzugang habe!

[f1][ Editiert von Halefa am: 07.05.2004 17:08 ][/f]


Halefa  
Halefa
Beiträge: 148
Registriert am: 13.10.2002


RE: .avi-dateien ansehen

#8 von do2 ( gelöscht ) , 07.05.2004 19:29

Hi,
warum meckert der Animation Shop immer? Versteh ich nicht, ich schaue mir alle meine Filme (auch von der Digi-Kamera) damit an und hole mir auch Einzelbilder davon heraus. Klappt wunderbar, nur der Ton funktioniert hier leider nicht.
Das aber klappt mit dem Windows Mediplayer 9 wiederum gut, und den gibt es kostenlos auf jeder zweiten Heft-CD.

Ciao, Do


do2

RE: .avi-dateien ansehen

#9 von Jack , 13.05.2004 08:16

Zitat
Gepostet von Halefa
Es kommt immer besser!

Also, um sich die Filme angucken zu können, braucht mindestens QuickTime 3.0 ...


Hä? avi's mit dem Quick Time? Das geht nicht! QT unterstützt garkeine avi's.
Lad dir mal den neusten Media-Player (V. 9.0) runter oder nimm ihn von einer Heft-CD. Dann sollte es schon funzeln.


Jack  
Jack
Beiträge: 15.965
Registriert am: 30.12.2001


RE: .avi-dateien ansehen

#10 von Transzendenz , 15.05.2004 23:14

autsch...

das Problem liegt nicht am Abspielprogramm...

...sondern das avi nicht einfach ein einzelnes Format ist sondern nur ein container für diverse Videoformate. In einer AVI-Datei können die Filmdaten also in völlig verschiedenen (kompressions-)Formaten vorliegen. Wenn der Treiber (auch Codec genannt) für das entsprechende Kompressionsformat nicht auf dem Rechner vorhanden ist, dann klappts nicht mit dem angucken eben dieses avi-fims, während ein anderes avi eventuell problemlos läuft.

einzige Lösung für das Problem ist die Installation des richtigen Codecs....

Bewährt hat sich die Installation des Nimo-Codec-Packs, dieses liefert die Treiber für so ziemlich alle gängigen avi-formate...

Einfach mal bei google nach "nimo" und "codec" suchen, das Treiberpaket runterladen und installieren, dann sollte es eigentlich funktionieren.


 
Transzendenz
Beiträge: 9.728
Registriert am: 10.11.2001


RE: .avi-dateien ansehen

#11 von Jack , 16.05.2004 08:07

Aha. Nun weis ich auch endlich warum manche avi's eben eigentlich mpg's sind.


Jack  
Jack
Beiträge: 15.965
Registriert am: 30.12.2001


RE: .avi-dateien ansehen

#12 von sternchen_klein ( gelöscht ) , 10.11.2005 16:41

Huhu!
Ich wollte mal fragen, ob man sich Animationshop kaufen muss, oder einfach installieren kann?!
Schickt mir eure Antworten an:
yasmin_zare2001@yahoo.de
Danke


sternchen_klein

   


Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen