logo

RE: Weißer Rand nach speichern eines Bildes

#1 von Hexlein58 ( gelöscht ) , 07.09.2005 11:27

Hilfe, ich habe erst kürzlich ein 3 fach Bild gemacht alles wunderbar nach Anleitung, wenn ich es als Tub speichere ist auch alles toll, nur habe ich dann das ferige Bild normal als jpg gespeichert und plötzlich habe ich einen weißen Rand außen rum.
Kann mir jemand sagen wie ich den werg bekomme, das wäre lieb.
Vielen Dank im voraus
Hexlein


Hexlein58

RE: Weißer Rand nach speichern eines Bildes

#2 von Thomas the NIP , 07.09.2005 15:35

Ist der Hindergund ohne Farbe (komme grad leider nicht auf das Wort) dann musst du das Bild als gif abspeichern, weil bei jpg wird automatisch alles weiss gemacht, wenn es freien Stellen im Bild gibt.

MfG


 
Thomas the NIP
Beiträge: 263
Registriert am: 17.07.2004


RE: Weißer Rand nach speichern eines Bildes

#3 von Hexlein58 ( gelöscht ) , 07.09.2005 16:39

Habe ich schon gemacht, aber es ging nicht,ich weiß nicht mehr weiter.


Hexlein58

RE: Weißer Rand nach speichern eines Bildes

#4 von Thomas the NIP , 07.09.2005 17:21

Kannst du mir die Tubedatei schicken oder du machst einen Schnappschuß (Taste ALT+Druck) und setzt es hier rein.
Hast du das Tube selbst gebastelt oder hast du es von einer Vorlage zusammen geschnitten?

MfG


 
Thomas the NIP
Beiträge: 263
Registriert am: 17.07.2004


RE: Weißer Rand nach speichern eines Bildes

#5 von Hexlein58 ( gelöscht ) , 08.09.2005 11:19

Ich habe schon alles versucht,auch als Gif gespeichert aber das alles tut es nicht, na das Bild kann ich hier nicht einsetzen da ich es nur auf dem Computer habe, aber ich kann dir den Link geben nach dem ich es gebastelt habe, die haben auch keinen weißen Hintergrund, aber leider ich, heul, wein
So nun der Link, da ist es dann das vierte von oben.
Vielen dank für deine Mühe
http://hexy.p15134491.pureserver.info/eigene_tutorials.html


Hexlein58

RE: Weißer Rand nach speichern eines Bildes

#6 von Jack , 08.09.2005 11:42

du musst bei der erstellung des bildes einen transparenten hintergrund einstellen und das bild dann als gif abspeichern. jpg unterstüzt keinen transparenten hintergrund.
nun hast du ja dein bild schon als jpg abgespeichert, also musst du das innere des bildes (also ohne dem weissen rand) nochmal ausschneiden und in ein neues bild mit transparenten hintergrund einfügen und dann eben als gif abspeichern.

edit:

alternativ gehts vielleicht besser, wenn du den weissen rand ausschneidest und dann die markierung umkehrst. so hast du dann das eigentliche bild.

[ Editiert von Jack am 08.09.05 11:46 ]


Jack  
Jack
Beiträge: 15.965
Registriert am: 30.12.2001


RE: Weißer Rand nach speichern eines Bildes

#7 von Thomas the NIP , 08.09.2005 16:35

Das habe ich gemeint 'transparenten hintergrund'.
Danke Jack

MfG


 
Thomas the NIP
Beiträge: 263
Registriert am: 17.07.2004


RE: Weißer Rand nach speichern eines Bildes

#8 von Kerstin , 08.09.2005 16:36

Hi,
mach doch einfach mal das Tub-Bild ganz ganz groß (zoomen zum Angucken). Vielleicht siehst du gar nicht in der verkleinerten Ansicht, dass du ringsrum ein Leerpixel in der Tubedatei ist (falls es ein normales viereckiges Bild sein sollte.)


Kerstin  
Kerstin
Beiträge: 3.059
Registriert am: 24.10.2001


RE: Weißer Rand nach speichern eines Bildes

#9 von Hexlein58 ( gelöscht ) , 08.09.2005 19:33

Also alles ausprobiert aber der Hintergrund bleibt weiß, das kann es doch nicht sein, stimmt vielleicht an der Beschreibung was nicht habe ich was übersehen ich weiß es nicht bin schon am Verzweeifeln.
Liebe Grüße
Hexlein


Hexlein58

RE: Weißer Rand nach speichern eines Bildes

#10 von Jack , 08.09.2005 20:12

die beschreibung ist korrekt. weis nicht, wie ich es noch anders beschreiben soll. offensichtlichmachst du dann noch irgendwas verkehrt.

wie speicherst du denn das gif? ist bei den speichereinstellungen denn auch "bestehende transparenz übernehmen" aktiviert?


Jack  
Jack
Beiträge: 15.965
Registriert am: 30.12.2001


RE: Weißer Rand nach speichern eines Bildes

#11 von Kerstin , 08.09.2005 23:31

Hallo Hexlein,
bitte lies dir mal aufmerksam diesen Thread im Forum durch und verfolge auch die letzen beiden dort genannten Links in andere Diskussionen. Besonders auch den hier. Du hast beim Speichern des Bildes als Gifs entweder die Einstellungen bei der Gif-Optimierung falsch oder bei deiner psp- oder tub-Datei ist vor dem Speichern als jpg noch irgendetwas ringsrum noch transparent und das wird weiß. Andere Möglichkeiten gibt es nicht. Und wenn das Ding so



auf einem farbigen Hintergrund aussehen soll, kannst du es nur als Gif-Speichern. Nicht als JPG.


Kerstin  
Kerstin
Beiträge: 3.059
Registriert am: 24.10.2001


RE: Weißer Rand nach speichern eines Bildes

#12 von BastelOmi ( gelöscht ) , 09.09.2005 00:12

Hallo Hexlein ,
ich habe das Tutorial mal eben in groben Zügen (und ungenau, gebe ich ja zu) nachgearbeitet und bei einer Speicherung als GIF-Datei ist kein Rand bei mir:




Lieben Gruß
Die BastelOmi


BastelOmi

RE: Weißer Rand nach speichern eines Bildes

#13 von Kerstin , 09.09.2005 09:06

fein - klappt doch - wird bei Hexlein auch noch klappen. Definitiv ist die Einstellung beim Speichern des Gifs falsch. Muss sie halt mal einen Bildschirmschuss von dem Moment mailen, in dem sie die Datei als Gif speichern will, ähnlich wie die hier:


Kerstin  
Kerstin
Beiträge: 3.059
Registriert am: 24.10.2001


RE: Weißer Rand nach speichern eines Bildes

#14 von BastelOmi ( gelöscht ) , 09.09.2005 12:08

Hallöchen

Hier noch ein Tipp an Hexlein:
Ich benutze für GIF-Dateien, die nicht transparent sind, es aber eigentlich sein sollten, im Nachhinein gerne IrfanView. Hier nochmals als GIF speichern und durch Anklicken des weißen Hintergrundes kann man damit die Transparenz einschalten.

Gruß
Die Bastelomi


BastelOmi

RE: Weißer Rand nach speichern eines Bildes

#15 von Jack , 09.09.2005 13:38

das problem bei dieser methode ist nur, eventuell vorhandene und beabsichtigte weisse flächen in mitten des eigentlichen bildes werden dann auch transparent geschalten.


Jack  
Jack
Beiträge: 15.965
Registriert am: 30.12.2001


   


Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen