logo

RE: Photoshop-Brushes im Paint Shop Pro

#16 von heart.core ( gelöscht ) , 04.02.2007 00:36

Hey ho, ich habe mal ein TUTORIAL geschrieben
wie man PSP-BRUSHES zu PS-BRUSHES macht.
Es wird das andere folgen, wie man PS-BRUSHES
zu PSP-Brushes macht:

hoffe, uch konnte bissl helfen

http://www.heartcore-music.com/victor/PS...NVERTIEREN.html

heart.core

RE: Photoshop-Brushes im Paint Shop Pro

#17 von Kerstin , 04.02.2007 13:52

also, ich würde es als psd und nicht als jpg speichen.

im Übrigen: Früher bis PSP 7 ging es meist auch von PSP nach PS mit einfachem Umbenennen. Zwar erhalten auch >= PSP 8 Brushes nach dem Umbenennen das richtige PS-Icon, beim Laden kommt allerdings die übliche Fehlermeldung: "Konnte die Werkzeugspitzen nicht laden, da diese Datei nicht mit dieser Version von Photoshop kompatibel ist." Also bleibt nur mit PSP 8 und höher die einzelnen Dateien öffnen, als *.psd abspeichern. Dann die Dateien im Photoshop öffnen und dort wie gehabt als Werkzeugspitze festlegen.

Andersrum ist es aber sicher interessanter, da es für den Photoshop viel mehr und viel schönere (Grunge) Brushes im Netz zum Download gibt ( z. B. HIER ), die man gern im Paint Shop Pro verwenden würde. Dafür kenne ich bisher nur die Methode mit den ABR-Viewer (siehe oben).

Na gut, für den Paint Shop Pro gibt es hier auch eine hübsche Seite.


Alles Liebe!
Kerstin

 
Kerstin
Beiträge: 3.059
Registriert am: 24.10.2001


RE: Photoshop-Brushes im Paint Shop Pro

#18 von Gast ( gelöscht ) , 06.02.2007 15:09

yah, aber wenn du PS zu PSP machen willst, dann öffnest du PS, packst das Brush auf ein Bild von 500x500 Pixel, speicherst es ab, öffnest es mit PSP und dann auf -->Datei-->Exportieren -->Spezialpinsel
so gehts auch ^^

Gast

RE: Photoshop-Brushes im Paint Shop Pro

#19 von Kerstin , 06.02.2007 19:31

kleine Anmerkung: Wir reden ja davon, ohne Photoshop zu besitzen Photoshop-Brushes im PSP verwenden zu können.


Alles Liebe!
Kerstin

 
Kerstin
Beiträge: 3.059
Registriert am: 24.10.2001


   


Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen