logo

RE: Photoshop-Brushes im Paint Shop Pro

#1 von nanny , 07.09.2006 18:28

Hallo!
Da ich keinen Beitrag gefunden habe zudem mein Problem passt musste ich leider einen neuen Thread eröffnen .

Also, ich habe mir jetzt auch Paint Shop Pro X zugelegt und wollte ein paar neue Brushes einbauen . Leider musste ich feststellen das es nicht geht .Sie sind eigentlich für Photoshop aber früher konnte man die doch auch in PSP verwenden oder war mir nur so!? Sie haben die Endung .abr und deswegen scheint Paint Shop damit nichts anfangen zu können . Weiss jemand Rat oder bin ich einfach nur mal wieder zu blond ??

Liebe Grüße Nanny


 
nanny
Beiträge: 505
Registriert am: 05.01.2002


RE: Photoshop-Brushes im Paint Shop Pro

#2 von Kerstin , 07.09.2006 18:56

...früher ging es, wenn man die Endung einfach in jbr umbenannte. Bei mir gehen die alten Umbenannten immer noch.


 
Kerstin
Beiträge: 3.059
Registriert am: 24.10.2001


RE: Photoshop-Brushes im Paint Shop Pro

#3 von nanny , 07.09.2006 19:03

Danke aber das hat leider auch nicht geklappt,er sagt immer das dies Format noch zu neu ist und nicht unterstützt wird .Wie vorher auch schon immer .Naja kann man wohl nichts machen ......und das sind soooo tolle Brushes *heul*.Naja dann werd ich mal sehen ob ich irgendwo Photoshop her bekomme .


 
nanny
Beiträge: 505
Registriert am: 05.01.2002


RE: Photoshop-Brushes im Paint Shop Pro

#4 von Kerstin , 07.09.2006 19:39

Hi Nanny, ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil.

Ich hatte den 7-er offen, als ich das schrieb. Im x-er und davor hab ich dasselbe Problem und leider noch keine Lösung. Ich bezweifle, dass es überhaupt eine gibt.


Paintbrushes (.abr brushes) die mit Photoshop 6 oder später gemacht wurden, kann der PSP nicht lesen. Wenn du mal billig an 'nen Photoshop kommst oder der kostenlose Download des abrviewer wieder geht , kannst du die brushes im .png Format speichern, in PSP öffnen und dann als Spezialpinsel exportieren.

den ABRViewer brauchst Du erst, wenn die Photoshop-Brushes Version 7 oder neuer sind.


 
Kerstin
Beiträge: 3.059
Registriert am: 24.10.2001


RE: Photoshop-Brushes im Paint Shop Pro

#5 von Snaky , 07.09.2006 22:46

Hallo - also du musst den PspX öffnen - Datei Importieren - Spezialpinsel. Da kannst du auch abr dateien reinziehen. Bin erst wieder Sonntag zurück, hoffe aber das ich dir helfen konnte. Knuddelgrüße aus Wien Snaky


 
Snaky
Beiträge: 11
Registriert am: 17.04.2005


RE: Photoshop-Brushes im Paint Shop Pro

#6 von Snaky , 07.09.2006 23:09

Hallo, leider funzt das doch nicht - muss mich selber erst schlau machen. tut mir leid das ich nicht helfen konnte


 
Snaky
Beiträge: 11
Registriert am: 17.04.2005


RE: Photoshop-Brushes im Paint Shop Pro

#7 von nanny , 08.09.2006 14:48

@Snaky : Danke aber soweit war ich auch schon .

@Kerstin : Nun, ich hab auchnoch PSP 7 , vielleicht sollte ich es mal wieder draufziehen und es damit versuchen .
Ist mir ja egal mit was ich bastel und das 7er ist ja auch gut . Ich werde das heute Abend mal versuchen und dann berichten ob es geklappt hat .


 
nanny
Beiträge: 505
Registriert am: 05.01.2002


RE: Photoshop-Brushes im Paint Shop Pro

#8 von Snaky , 10.09.2006 22:04

huhu - danke - würde mich freuen, denn ich hab das problem auch noch nicht gelöst
liebe grüße aus wien


 
Snaky
Beiträge: 11
Registriert am: 17.04.2005


RE: Photoshop-Brushes im Paint Shop Pro

#9 von nanny , 14.09.2006 18:51

Hallo Ihr Lieben!
Sorry das ich jetzt erst dazu gekommen bin PSP 7 zu installieren ! Was soll ich sagen, es geht leider nicht ,die Datein sind wohl zu neu oder was weiss ich .Schade aber dann muss ich mir wohl doch das Progi zulegen oder drauf verzichten .


 
nanny
Beiträge: 505
Registriert am: 05.01.2002


RE: Photoshop-Brushes im Paint Shop Pro

#10 von gast ( gelöscht ) , 16.09.2006 21:39

schaut mal bitte unter diesem Link.da ist einiges nützliches bei


http://www.mitsie.net/htm/pinsel.htm


Lg Sili


gast

RE: Photoshop-Brushes im Paint Shop Pro

#11 von Kerstin , 02.02.2007 16:15

Also,
der Download des ABRViewer geht wieder. Wie lange , weiß ich aber nicht. Hier startet eigentlich der Weg zum Download.

Zum Starten des Setups braucht man noch Microsoft .NET Framework 1.1.

Ausprobiert hab ich beides noch nicht. Ein schöner Brushes-Link ist hier.


Alles Liebe!
Kerstin

 
Kerstin
Beiträge: 3.059
Registriert am: 24.10.2001


RE: Photoshop-Brushes im Paint Shop Pro

#12 von nanny , 02.02.2007 18:15

Hallo! Ich habs bisher nicht geschafft und erst zig Programme zu installieren und rumzutrixen habe ich auch keine Lust . ich versteh echt nicht warum das nicht mehr geht mit den neuen Versionen *grummel* .


*~Erst wenn der letzte Baum gefällt,
der letzte Fluß vergiftet
und der letzte Fisch gefangen ist,
werdet ihr feststellen,
dass man Geld nicht essen kann.~*

 
nanny
Beiträge: 505
Registriert am: 05.01.2002


RE: Photoshop-Brushes im Paint Shop Pro

#13 von Kerstin , 02.02.2007 18:41

Also, es geht:

Einfach die abr-Dateien mit dem ABRViewer ansehen (Thumnail-Size evtl. auf etwa 200 stellen) und danach -->Export Thumnails --> dadurch werden sie als png-Datein irgendwohin gespeichert.

Mit dem PSP die Datei dann einfach öffnen und auf Datei-->Exportieren-->Spezialpinsel gehen.

Fertig.


Alles Liebe!
Kerstin

 
Kerstin
Beiträge: 3.059
Registriert am: 24.10.2001


RE: Photoshop-Brushes im Paint Shop Pro

#14 von Kerstin , 03.02.2007 11:25

Schnappschuss





und wie gewünscht weiterverarbeiten


Alles Liebe!
Kerstin

 
Kerstin
Beiträge: 3.059
Registriert am: 24.10.2001


RE: Photoshop-Brushes im Paint Shop Pro

#15 von nanny , 03.02.2007 12:53

Hmmm,scheint ja so schwierig gar nicht zu sein . Danke für die Mühe Kerstin und zumindest ich werde es dann wohl doch mal probieren ......wenn ich Zeit hab .


*~Erst wenn der letzte Baum gefällt,
der letzte Fluß vergiftet
und der letzte Fisch gefangen ist,
werdet ihr feststellen,
dass man Geld nicht essen kann.~*

 
nanny
Beiträge: 505
Registriert am: 05.01.2002


   


Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen