logo

RE: quitschende, knarrende Geräusche nach OP

#1 von Gast ( gelöscht ) , 29.12.2006 19:29

Hallo,

ich möchte mich nun nach langer Zeit mal wieder melden.

Inzwischen habe ich die 2. OP in Neustadt hinter mir, (OP am 11.12.06 die OP war erforderlich, weil ich einfach zuviel aus dem Lot war, ca. 10 cm).

Die OP selbst habe ich sehr gut überstanden, auch von den Schmerzen her geht es mir sehr gut, auf Schmerzmittel kann ich weitgehend verzichten.
Nur was mich jetzt ziemlich beunruhigt ist, dass ich, was mir auch schon im KH aufgefallen ist, so komische Geräusche bei diversen Bewegungen höre. Ich hatte dies im KH angesprochen, sollte aber nach Meinung des Arztes erst mal abwarten.

Nun bewege ich mich ja zu hause mehr als im KH, ich wollte meine normalen Grundspannungsübungen machen, aber auch da sind diese Geräusche ganz deutlich zu hören. Ich traue mich nun gar nicht recht meine Übungen zu machen.

Mein Orthopäde der mich weiterbehandelt, ist zur Zeit noch im Urlaub.

Hat jemand in dieser Richtung ähnliche Erfahrungen gemacht???

Ich danke Euch schon mal für die Antwort und wünsche allen einen guten Rutsch und viel Glück für das neue Jahr 2007


LG chica080899


Gast

   

1971 erste OP, jetzt erneute OP
mädchen die auch ein korsett tragen zum schreiben

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen