logo

RE: Fragen über Fragen ...

#1 von Gast ( gelöscht ) , 07.05.2002 14:22

Hallo Kerstin,
Hallo an alle Anderen,

zuerst wollte ich mal sagen, das das hier eine sehr schöne und informative Homepage ist. Gratulation !

Mein Frage: Ich befasse mich gerade im Rahmen einer Hausarbeit mit dem Thema Skoliose. Nun bin ich natürlich auf einige Internetseiten zu diesem Thema gestossen. Besonders gutes Bildmaterial habe ich bei milwaukee.brace.nu gefunden. Da ist mir ein Bild ganz besonders unter die Haut gegangen :



Für welche Art der Skoliose wird ein solches Gerät eingesetzt ?
Wird es heute noch verwendet ?
Wenn nein, bis wann wurde es verwendet ?
Wie lange dauert(e) eine Behandlung mit diesem "Streckrahmen" ?
Hat jemand persönliche Erfahrung mit so etwas ?

Ich freue mich auf eure Beiträge zu diesem Thema **

Liebe Grüße

Nadine


Gast

RE: Fragen über Fragen ...

#2 von Kerstin , 07.05.2002 22:12

Sieht nicht grad bequem aus....leider kann ich deine Fragen nicht beantworten, aber vielleicht erhört dich ja jemand


 
Kerstin
Beiträge: 3.059
Registriert am: 24.10.2001


RE: Fragen über Fragen ...

#3 von sloopy , 07.05.2002 22:28

Schau doch auch mal hier im Forum oder poste deine Frage auch mal da:
www.skoliose.de.tt


sloopy  
sloopy
Beiträge: 576
Registriert am: 01.11.2001


RE: Fragen über Fragen ...

#4 von Kerstin , 07.05.2002 22:36

Hallo Sloopy, was du hier unter jedem Beitrag betreibst, sieht ja sehr komisch aus. Bekommst du Tantiemen für jeden Skoliosepatienten, der sich bei dir registriert?!


 
Kerstin
Beiträge: 3.059
Registriert am: 24.10.2001


RE: Fragen über Fragen ...

#5 von sloopy , 07.05.2002 22:38

Hi Kerstin,

nein, ich hab nur ein paar mal gedacht- die Fragen hatten wir doch auch schon mal!

Was hälst du von der Idee, aus zwei Foren eins zu machen?


sloopy  
sloopy
Beiträge: 576
Registriert am: 01.11.2001


RE: Fragen über Fragen ...

#6 von Kerstin , 08.05.2002 07:56

Hm...ich finde es irgendwie bei mir besser, weil keine Werbung drin ist. Wie stellst du dir denn das z. B. vor?


 
Kerstin
Beiträge: 3.059
Registriert am: 24.10.2001


RE: Fragen über Fragen ...

#7 von sloopy , 08.05.2002 13:29

Zitat
Gepostet von Kerstin
Wie stellst du dir denn das z. B. vor?


eine konkrete Vorstellung habe ich nicht! Es war ja auch nur eine Idee! Wir könnten die guten Sachen deines und meines Forums zusammenschliessen, geminsam Administratoren werden und das Forum gemeinsam verwalten! Wenn du das nicht willst, können wir es auch lassen- wie gesagt, es war nur eine Idee!


sloopy  
sloopy
Beiträge: 576
Registriert am: 01.11.2001


RE: Fragen über Fragen ...

#8 von BZebra ( gelöscht ) , 26.05.2002 03:24

Zu Eurer Diskussion die beiden Foren zusammenzuschließen:

Ich muß sagen, daß ich das für eine sehr gute Idee halte. Ich habe jetzt einiges in Euren Foren gelesen und ich glaube, daß Ihr Euch sehr gut ergänzen würdet.

Ihr habt doch trotz gleicher Erkrankung ganz andere Erfahrungen und Hintergründe, und ich finde das sieht man auch ganz deutlich in der Tendenz der Foren.
Natürlich kannst Du, Kerstin, viel besser Auskunft über operative Behandlungen von Skoliose geben.
Auf der anderen Seite finde ich, daß es auf Deiner Seite ein wenig an Informationen zur konservativen Skoliose-Behandlung fehlt, die es widerum bei sloopy zu genüge gibt.

Der Sinn und Zweck eines Informationsforums ist es doch, möglichst viele Menschen zu erreichen und sie best möglichst zu informieren und beraten. Zusammen erreicht man da doch mit Sicherheit mehr.

Und in Sachen Domain und Werbung kann man sich doch mit Sicherheit auch arrangieren. Ist ja im Endeffekt nur eine Frage der Investition.

Viele Liebe Grüße an Beide,
BZebra

[f1][ Editiert am: 26-05-2002 20:35 ][/f]


BZebra

RE: Fragen über Fragen ...

#9 von Peter_Pan ( gelöscht ) , 26.05.2002 20:00

Ich fände die Idee auch total gut! Kerstin, warum antwortest du nicht mehr auf die Beiträge? Hast du keine Lust auf ein gemeinsames Forum? Wenn ja, ist das ja in Ordnung, aber dann sag das doch! Das du einfach so gar nicht antwortest, finde ich nicht so richtig. Ist meine persönliche Meinung. Wegen Werbung- das ist wohl eine Sache der Kosten

Gruß, Peter


Peter_Pan

RE: Fragen über Fragen ...

#10 von Kerstin , 26.05.2002 22:52

lol...hab das Posting hier wohl übersehen.

Dann sagt halt mal, wie ihr euch das technisch vorstellt. Bin für jede Idee offen. Noch ein Forum verwalten, will ich auf keinen Fall. Ich kann ja gern auch in deinem Forum posten und du in meinem, aber wie gesagt, ich hab zur technischen Durchführung keine praktikable Idee.

Ich geh ja in viele Skolioseforen gucken, aber die Zeit, um überall mitzumischen, fehlt mir halt Also, bitte konkrete Vorschläge.


 
Kerstin
Beiträge: 3.059
Registriert am: 24.10.2001


   


Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen