logo

RE: News aus dem Ausland

#1 von Bertil ( gelöscht ) , 25.10.2001 17:39

Hello Kerstin,

Thanks a lot for your nice letter, I will be happy to post a link to
your fine article.

It may interest you to know that I assisted at a similar operation to
yours in 1980 or so. Our scoliosis surgeon here in Malmö was then Stig
Willner, who sadly died a few years ago. He used the Milwaukee brace
after the Harrington rod operation, not casts or the kind of brace you
received. I remember the patient well, it was a boy who had used the
Milwaukee brace for a few years before the operation.

As you probably know, the technique today is different. The spine is
stable after the operation and a brace is rarely needed. With
thoracoscopic release the spine can be made almost straight. The
disadvantage is that the operating time often is too long - and the
bleeding too large, at least to me as an anesthesiologist ;-)

Best regards,
Bertil


Bertil

RE: News aus dem Ausland

#2 von Kerstin , 25.10.2001 17:45


Ich übersetze den Beitrag gleich mal für euch:

Ich hab es gleich mal für euch sinngemäß übersetzt:

Hallo Kerstin!

Vielen Dank für deinen netten Brief, mit Vergnügen werde ich einen Link zu deinem schönen Artikel setzen.

Vielleicht ist es interessant für dich zu erfahren, dass ich bei einer gleichen Operation, wie du sie hattest, etwa im Jahr 1980 assistiert hatte. Damals war unser Skoliosechirurg in Malmö Stig Willner, der leider vor ein paar Jahren starb. Er benutze ein Milwaukee-Korsett nach der Harrington-Operation, jedoch nicht in der Form oder Art des Korsetts, das du bekamst. Ich erinnere mich gut an den Patienten; es war ein Junge, der das Milwaukee-Korsett schon einige Jahre vor der Operation benutze.

Wie du sicher weißt, ist die Technik heute ganz anders. Die Wirbelsäule ist nach der Operation stabil und ein Korsett wird selten benötigt. Durch die Operation von vorn wird erreicht man, dass die Wirbelsäule für immer begradigt wird. Der Nachteil ist jedoch, dass die Operationszeit meistens zu lang und der Blutverlust zu hoch ist, nicht zuletzt für mich als einen Anästhesisten ;-)

Beste Grüße,
Bertil


 
Kerstin
Beiträge: 3.059
Registriert am: 24.10.2001


RE: News aus dem Ausland

#3 von Kerstin , 28.03.2002 23:35

Heute hat mich wieder eine Mail erreicht, die ich euch nicht vorenthalten möchte. Vielleicht hilft sie dem einen oder anderen:

Kerstin,

This is an excellent Scoliosis message board.

I wanted to let you know about the extensive information on Spinal anatomy,
Scoliosis, Braces, Scoliosis surgery, etc. that is on the Spine-health.com
website ( [url]http://www.spine-health.com [/url]). If you don't mind that the site is in
English, please review it and if you think it is appropriate please tell
your message board visitors and members about it. (The interactive spine
animations are very helpful for people in any language)

Es tut mir leid, aber ich kann nicht gut Deutsch sprechen oder schreiben, so
ich habe auf english geschrieben.

Danke,
Stephanie Ullrich Burke
President
http://www.spine-health.com


 
Kerstin
Beiträge: 3.059
Registriert am: 24.10.2001


   


Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen