logo

RE: Schmerzen an der Schulter

#1 von Kaethelschen ( gelöscht ) , 03.12.2002 21:00

Hallo ihr alle!!

Hab da mal eine Frage.
Ich bin, wie inzwischen bekannt operiert und habe irgendwie jeden Monat stärkere Schmerzen an der Schulter. Meist gehen sie so vom Nacken aus und sind dann da beim Schultergelenk am Stärksten.
Ich hab keine Ahnung, warum das immer mal wieder ist. Es gibt schon auch mal Monate, wo ich nix merke und die Schmerzen sind auch immer nur 2-3 Tage lang, aber trotzdem nervt es!
Gestern hatte ich das auch, okay gestern bin ich den ganzen Tag gesessen und 5 Std im Bus von Straßburg nach Hause sind wahrscheinlich nicht so angenehm für den Rücken, aber denkt ihr, da könnte was mit der Skoliose zusammenhängen??
Soll ich mal bei einem Arzt vorbei schauen??

Schönen Abend noch,
Kathrin


Kaethelschen

RE: Schmerzen an der Schulter

#2 von Rudel , 04.12.2002 14:11

Hi, Kathrin!!!

Bei mir hat es, bei meiner Skoliose, mit Ellenbogenschmerzen angefangen und ist dann hat es mit der Schulter begonen. Jetzt habe ich auch noch schmerzen in der Schulter, aber das heißt bei mir ich muss Krankengymnastik machen! *bin allerdings nicht operiert worden* Ich habe es meistens wenn ich eine ganze Zeit falsch gesessen habe oder so.
Pass doch mal auf wann die Schmerzen kommen!
Ich würde an deiner stelle mal zum Artz gehen um sich das mal zu betrachten.



Ich wünsche dir noch eine Schöne Adventszeit

Rudel


Rudel  
Rudel
Beiträge: 8
Registriert am: 24.11.2002


RE: Schmerzen an der Schulter

#3 von Kaethelschen ( gelöscht ) , 04.12.2002 19:51

Hallo Rudel!

Gut möglich, dass das evtl. vom "verspannten Sitzen" kommt.
Aber haben denn deine Ärzte was dazu gesagt, warum du Schmerzen hast, oder wie das alles ,mit der Skoliose zusammenhängen kann?
Wie oft kommen bei dir die Schmerzen? Ständig? Ab und zu?
Hast du schon eine Verbesserung durch die KG bemerkt??

Sorry, für die vielen Fragen

Auch schönen Advent,
Kathrin


Kaethelschen

RE: Schmerzen an der Schulter

#4 von Rudel , 05.12.2002 14:54

Hi, Kathrin!!!

Bei mir kommen die Schmerzen wenn ich zu lange sitze und dazu auch noch falsch. Es kommt auch nicht häufig vor das mir dann auch noch der Rücken weh tut.
Und das mit der KG hat mir sehr gut geholfen, denn jetzt habe ich nur noch selten Schmerzen in der Schulter. Aber das kann schon ziemlich weh tuhen. Beim sitzen habe ich mich auch schon angewöhnt häufiger meiner sitztpositionen zuändern, wenn ich mal lange sitzten muss. Im Unterricht darf ich auch mal aufstehen um mal einige übungen zu machen, wenn ich mal probleme mit dem Rücken habe oder schmerzen in der Schulter.
Mein Artzt hat bis jetzt noch nichts dazu gesagt. Das hat wohl was mit der Skoliose zu tun.Denke ich!!!

Mit vielen Grüßen

Rudel


Rudel  
Rudel
Beiträge: 8
Registriert am: 24.11.2002


RE: Schmerzen an der Schulter

#5 von cori ( gelöscht ) , 03.04.2003 08:48

Hallo,

mein Name ist Corina, bin 27 Jahre alt verheiratet und 2 kinder im Alter von 3 und 5. Die Skoliose wurde bei mir, mit 12 Jahren festgestellt, mit 18 bin ich das Korsett quitt geworden und mit fast 24 mußte ich mich doch operieren lassen, weil meine Wirbelsäule sich weitergedreht hatte bis auf 52 Grad. Habe soweit keine Probleme mit den üblichen Verspannungen und Wehwehchen, habe gelernt damit umzugehen. Mache auch alles weiter wie bisher (Haushalt, arbeiten ect.). Aber letzte Woche mußte ich zu Notaufnahme, meine Schulter hat sosehr geschmerzt und die Arme ausgestrahlt. Der Arzt nannte es Blokade eines Brustwirbels. Wer hatte sowas auch schon?? Und was macht ihr so als Therapien? Bezahlt die Krankenkasse immer alles? War jemand nach Skoliose-op schon mal auf Kur(vielleicht mit Kind)?? Und wenn, wo????

Danke und Lieben Gruss

von Cori aus Emmerich

Ps.: Bin immer gut klargekommen mit meiner Skoliose, aber jetzt hab ich Angst den Rest meines Lebens vielleicht ein Schmerzpatient zu sein(habe doch Kinder, davon ein Mädchen, dem vielleicht das gleiche Schicksal bevorsteht).

Gebt mir alle Tips die ihr habt!


Danke Danke


cori

   


Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen