logo

RE: Dateien verlustfrei komprimieren?

#1 von Cryotank ( gelöscht ) , 04.03.2003 18:15

Ich habe vorhin ein Banner für jemanden gemacht. Jetzt ist das .gif mit seinen 62 kb genau 2 kb zu groß, um es benutzen zu können ( die Seite, auf die es soll, erlaubt nur 60 kb Datentransfer ). Gibt es mit PSP eine Möglichkeit, die Datei kleiner zu bekommen, ohne das die Qualität drunter leidet?


Cryotank

RE: Dateien verlustfrei komprimieren?

#2 von Transzendenz , 04.03.2003 18:20

wenn's nen banner ohne animation ist, versuchs als jpeg zu speichern. Ansonsten musste halt beim gif-Speichern mit den parametern solange rumspielen bis es paßt.


 
Transzendenz
Beiträge: 9.728
Registriert am: 10.11.2001


RE: Dateien verlustfrei komprimieren?

#3 von do2 ( gelöscht ) , 05.03.2003 10:32

Hi,
vielleicht klappt es auch als Gif, wenn Du die Farbanzahl verringerst. Sehr oft kommt man auch mit 100 oder auch nur 50 Farben aus, und dann wird die Datei deutlich kleiner.

LG, Do


do2

RE: Dateien verlustfrei komprimieren?

#4 von Cryotank ( gelöscht ) , 05.03.2003 23:30

Danke für die Tips Ich habe das gif letztendlich noch einmal gemacht, diesmal nur ein wenig kleiner. Alles andere hat die Qualität leider zu sehr beeinflusst.[f1][ Editiert am: 05-03-2003 23:31 ][/f]


Cryotank

   


Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen