logo

RE: Koschtes Snowglobe-Anleitung für Anfänger

#1 von Kerstin , 06.03.2003 18:34

Da es anscheinend noch immer nicht genügend Snowglobe-Bastelanleitungen im Internet gibt und sich gleiche Fehler augenscheinlich immer wiederholen, hab ich nun noch eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zurechtgefriemelt, die sich wirklich an absolute PSP-Anfänger richtet. Teilweise ist es etwas komplizierter, aber es soll ja auch schön werden

Das wollen wir herstellen:



Als erstes müsste ihr euch diese vier Dateien runterladen, wenn ihr denselben Globe aus diesem Tutorial nachbauen möchtet. Es sind drei ungezippte psp-Dateien, die ihr irgendwo hinspeichern könnt, wo ihr sie aber auch wiederfindet und eine tub-Datei, die ihr in den Unterordner „Tubes“ des Paint Shop Pro“ speichern müsst, welcher sich meistens auf der Festplatte unter Programme/Jasc Software Inc/Paint Shop Pro 7 befindet. Also - speichere zunächst
das Glas (psp)
das Bild (psp)
den Sockel (psp) und den Stern (tub).

Öffne nun den Paint Shop Pro und die drei soeben gespeicherten PSP-Dateien und ordne sie so an, dass du alle sehen kannst. Stelle sicher, dass auch in der oberen Schaltfächenreihe dieser Button (Stil-Palette = eingeblendet) und dieser Button (Ebenen-Palette = eingeblendet) „gedrückt“ sind.
Klicke nun das Fenster mit dem runden Glas an, damit es aktiviert wird. Als nächstes drücke diesen Button oder gehe in der Menüzeile auf Bearbeiten ---> kopieren. Gut

Klicke jetzt das Fenster mit dem Teddybild an, damit dieses zum aktiven Fenster wird und geh anschließend in der Menüzeile auf Bearbeiten ---> Einfügen--->Als neue Ebene. Versichere dich, dass dein Fenster nun wie folgt aussieht:



Aus Sauberkeitsgründen verfahre jetzt so: Betätige diesen Button in der linken Schaltflächenreihe . Wähle die dort Auswahl „Kreis“ (Antialiasing aktiviert)

und ziehe beginnend von der Mitte des Glases eine Kreisauswahl auf, die etwa 1-2 Pixel kleiner als das Glas ist. Sitzt die Auswahl nicht exakt, dann klicke mit links auf diesen Button und dann mit der rechten Maustaste (gedrückt halten) wieder in deine Auswahl und verschiebe diese mit der gedrückten rechten Maustaste an die gewünschte Stelle.

Das sieht nun so aus:



Jetzt kommt das Wichtigste:

Gehe nun auf Ebenen --> Verbinden --> Sichtbare Verbinden! Als nächstes drücke nun wieder diesen Button oder gehe in der Menüzeile auf Bearbeiten ---> kopieren und anschließend auf oder gehe in der Menüzeile auf Bearbeiten ---> Einfügen--> Als neues Bild.

Das sieht nun so aus:



Schließe alle Fenster, bis auf das „ani1.psp“ und das „sockel.psp“.

Damit der Sockel Platz hat, erweitere die Leinwandgöße des Bildes „ani1.psp“. Gehe dazu in der Menüzeile auf Bild ---> Leinwandgröße



Klicke nun das Fenster mit dem Sockel an, damit es aktiviert wird. Als nächstes drücke diesen Button oder gehe in der Menüzeile auf Bearbeiten ---> kopieren. Gut Klicke jetzt das Fenster „ani1.psp“ an, damit dieses zum aktiven Fenster wird und gehe anschließend in der Menüzeile auf Bearbeiten ---> Einfügen--->Als neue Ebene und schiebe den Sockel an die richtige Stelle.

Versichere dich, dass dein Fenster nun wie folgt aussieht:



--> Einschub Achtung!!! Wenn ihr eigene Globes macht, ist es ratsam, zwecks Überprüfung eine farbige dunklere Ebene unter den Globe zu legen, denn dann sieht man am besten, ob man saubere Bildstempel verwendet hat oder ob hier und da ein Pixel rausguckt und durchscheint, das dort nicht hingehört. Es hinterher wegzuradieren ist komplizierter. <--Ende Einschub

Nun halte die „Umschalttaste“ gedrückt und klicke drei Mal auf den Buchstaben „D“ , um drei Kopien deines Bildes zu erzeugen, die du dann als ani2.psp.... usw. speicherst und für das Stempeln der Sterne anordnest:



Nun klicke in der linken Werkzeugleiste auf den Bildstempel-Button und wähle sternhell.tub aus.


Stemple nun je nach Wunsch die gleiche Anzahl Sterne etwas versetzt (nicht darüber hinaus stemeln!!!) in jedes Bild und speichere wieder.

Zwischenbemerkung: Wichtig!Nimmst du ein eigenes Bild, dann darf unter dem Glas KEINE transparente Fläche sein. Der Glashintergrund muss vollständig mit einem Bild oder mit Farbe gefüllt sein. Sonst passiert dieser Fehler.


 
Kerstin
Beiträge: 3.059
Registriert am: 24.10.2001


RE: Koschtes Snowglobe-Anleitung für Anfänger

#2 von Kerstin , 06.03.2003 19:09

Die Animation:

Starte den Animation Shop: Datei --> Jasc Software Produkte-->Animation Shop starten
Klicke im Animation Shop den Animations-Wizard
Es erscheint zunächst dieses Fenster:

Übernimm diese Einstellungen und auch die Einstellungen der nächsten Fenster („weiter“ klicken).







Weiter und fertig stellen Nun sind alle vier Bilder nebeneinander angeordnet und ihr könnt euch die Animation schon mal angucken. Dazu diesen Button links neben dem Fragezeichen klicken .


 
Kerstin
Beiträge: 3.059
Registriert am: 24.10.2001


RE: Koschtes Snowglobe-Anleitung für Anfänger

#3 von Kerstin , 06.03.2003 19:29

Die Speicherung:

Gehe nun auf Datei--->Speichern unter--->und suche dir einen Dateinamen und Speicherort aus. Es startet der Optimierungswizard:



Klicke auf „Konfigurieren“ und übernimm wieder alle Einstellungen:



Eventuell müsst ihr bei anderen Arbeiten bei „Teiltransparenz“ ggf. eine andere Prozentzahl einstellen oder die teiltransparenten Pixel an eine Farbe anpassen, aber das seht ihr dann schon. Hier wurde dazu mal was geschrieben.

Nun nur noch fertig stellen und das wars!

Schreibt mal, wenn ich was ändern muss, weil sich ein Fehler eingeschlichen hat.


 
Kerstin
Beiträge: 3.059
Registriert am: 24.10.2001


RE: Koschtes Snowglobe-Anleitung für Anfänger

#4 von lyn1 , 31.10.2003 17:45

Hallo Kerstin,
ich habe zwar auch schon Globes hergestellt, aber die Anleitung kommt gut.
Ist eine gute Idee.
Ich habe es nachgebastelt und werde es später gleich auf meine Homepage hochladen.
Na das kann ja was werden, so werden wir diesen Globe
gleich mehrmals sehen, aber das ist mein wirklich erster gut gelungener Globe geworden.
Hat echt Spaß gemacht.
LG
lyn


lyn1  
lyn1
Beiträge: 193
Registriert am: 04.03.2002


RE: Koschtes Snowglobe-Anleitung für Anfänger

#5 von AngelWingsW74 ( gelöscht ) , 13.11.2003 05:52

Hallo Kerstin!
Heute Nacht konnte ich nicht schlafen,
und hatte keine ahnung, wie man Globes bastelt.
Wollte aber unbedingt meiner Freundin eine Freude machen.
Dafür habe ich allerdings das Glas, und den Sterm benutzt.
Hoffe das geht in ordnung.
Naja auf jeden fall hab ich mit Ihrem Bild, selbst einen Glob mit nem tollen Hintergrund gebastelt.
Ist mein erster wirklicher Globe, der aussieht, als wäre ein Profi am Werk gewesen.(sagt mein Freund)*g*
Werde noch berichten, was meine Freundin gesagt hat.
Und die beschreibung ist selbst für begriffsstutzige wie mich zu verstehen. 1000 mal Danke :o)


AngelWingsW74

RE: Koschtes Snowglobe-Anleitung für Anfänger

#6 von Gast ( gelöscht ) , 27.12.2003 17:53

*reinschleich*
sorry, hab aber nochmal 'n problem. Also ich meinen Globe auf nde Homepage geladen hab, is mir aufgefallen das er weißen hintergrund (d.h ein weißes kästchen außenrum) hatte.
Wie krieg ich das weg??
*wieder rauschleich*


Gast

RE: Koschtes Snowglobe-Anleitung für Anfänger

#7 von Kerstin , 27.12.2003 17:57

Hallo Gast,
da hast du beim Speichern was falsch gemacht. Oder schon beim Verbinden der Ebenen.
guck erstmal hier oder auch
hier. Im Forum wurden die meisten Fragen schonmal gestellt.

Und den Link, wo das Konvertieren der Tubes erklärt wird, kannst du hier ruhig auch noch posten.


 
Kerstin
Beiträge: 3.059
Registriert am: 24.10.2001


RE: Koschtes Snowglobe-Anleitung für Anfänger

#8 von Gast ( gelöscht ) , 27.12.2003 18:06

Ach so, danke!
Die Info wie man die Tubes benutzen kann hab ich von hier http://regenbogenland.virtualave.net/tutorials/anl_f.html


Gast

RE: Koschtes Snowglobe-Anleitung für Anfänger

#9 von Vampirelady ( gelöscht ) , 27.12.2003 19:16

Hi, ich wollte mal fragen ob du weißt wo's tubes gibt. Und zwar nich so komplizierte, wie Blumenssräuße, oder so, sondern eher so was einfaches, schlichtes, wie deine Sterne (die, die du oben zum "üben" anbietest)??
Oder Kreuze, oder sowas.
Ich hab nämlich ne Vampir Homepage, und da wollt ich auch Globes draufmachen. Leider kann ich da nicht irgendwelche bunten einhörner nehmen die irgendwie bunt rumglitzern. das passt nämlich nich auf die page. Deshalb such ich 'n paar, die schlicht sind, und die man in so ne art "gothic Globe" reinmachen kann.
Ich hoff du kannst mir Helfen!

Vampirelady


Vampirelady

RE: Koschtes Snowglobe-Anleitung für Anfänger

#10 von FireflyFee ( gelöscht ) , 27.12.2003 20:58

Hallo Vampirelady,

schau doch mal hier in den Thread, dort findest du eine Menge an Links. Bestimmt wirst du da irgendwo fündig.

Tubes, Frames usw. Links

Grüße
FireflyFee


FireflyFee

RE: Koschtes Snowglobe-Anleitung für Anfänger

#11 von bhv ( gelöscht ) , 02.02.2004 05:01

Liebe Kerstin,
erst mal schönen Dank für die Filterinfos, habe nun die Globe Erstellungs Anleitung gefunden, die ist super, ich hab schon herumprobiert aber nix zusammengebracht, werd nach Deiner Anleitung mal einen Neuversuch starten.

Vielen Dank
Bernhard


bhv

RE: Koschtes Snowglobe-Anleitung für Anfänger

#12 von Gast ( gelöscht ) , 03.02.2004 15:55

Zitat
Gepostet von bhv
Liebe Kerstin,
erst mal schönen Dank für die Filterinfos, habe nun die Globe Erstellungs Anleitung gefunden, die ist super, ich hab schon herumprobiert aber nix zusammengebracht, werd nach Deiner Anleitung mal einen Neuversuch starten.

Vielen Dank
Bernhard



Hallo bhv,

habe nach dieser Anleitung am 27.12.03 meinen Globe gebastelt. Funktioniert einwandfrei.

http://www.fritz-haberlaender.net/HP3/PH...obes/Globe2.htm

Viel Erfolg wünscht dir Fritz.

P.S. Bin PSP - Anfänger


Gast

RE: Koschtes Snowglobe-Anleitung für Anfänger

#13 von FrecheBlue ( gelöscht ) , 17.02.2004 20:46

hallo kerstin,



nach ewigem probieren und versuchen, fast an der grenze des wahnsinns habe ich deine anleitung zum basteln von einem globe getestet und siehe da es klappt!


besten dank!


liebe grüße blue[f1][ Editiert von FrecheBlue am: 17.02.2004 20:51 ][/f]


FrecheBlue

RE: Koschtes Snowglobe-Anleitung für Anfänger

#14 von Gästchen ( gelöscht ) , 25.02.2004 16:25

Hallo =)

Weiß jemand wo es eine Beschreibung gibt wie man die Gläser für die Globes herstellt? Wäre ich echt dankbar für...möchte sie nämlich selber gestalten....danke.


Gruße


Gästchen

RE: Koschtes Snowglobe-Anleitung für Anfänger

#15 von dummwiebrot , 25.02.2004 17:10

Hallöchen,
eine Anleitung dafür müßte bei Baxi zu finden sein. Dort mußt du dich aber erst anmelden, damit du die Tutorials nutzen kannst.


 
dummwiebrot
Beiträge: 37
Registriert am: 22.01.2004


   


Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen